• öffentliche Veranstaltung

Erfahrungsaustausch (Januar 2020)

Unser nächster Erfahrungsaustausch findet am Dienstag den 28.01.2020 ab 19:00 Uhr statt.

Workshop zum Thema: Wie kann ich Tiefenmaps in SPM erstellen, wozu kann ich sie verwenden?

 

Workshop SPM: Arbeit mit Tiefenmaps

 

Wohl jeder der schon einmal mit einer FUJI W1 bzw. W3 fotografiert hat kennt das Problem. Meist auf dem linken Teilbild ist der eigene Finger wunderschön zu sehen oder schlimmer noch, der Trageriemen oder das Auslösekabel eines Kameragespanns hat sich vor eins der Objektive verirrt.


Das hier gezeigte Demo soll zeigen, wie mit wenigen Mausklicks eine solche Störung aus einem 3D-Bildpaar entfernt werden kann. Diese Art der Störung lässt sich selten in SPM durch den Einsatz des Werkzeugs Klonpinsel (Umschalttaste+Mausbewegung) beheben. Problematisch ist dabei vor allem der Einsatz des Klonpinsels auf horizontalen Flächen.
Hier wird nun ein Weg gezeigt, wie mit Hilfe einer aus dem 3D-Bildpaar erstellten Tiefenmap eine solche Störung mit wenigen Mausklicks entfernt werden kann.
Mehr dazu in unserem Workshop am Dienstag den 28.01.2020 ab 19:00 Uhr.


Wer dazu schon im Vorfeld eigene Erfahrungen sammeln möchte, der möge hier Weiterlesen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Mitgliederversammlung 2020

Potpourri

 

Am 11.02.2020 ab 20:00 Uhr findet unsere jährliche Mitgliederversammlung als geschlossene Veranstaltung statt. Details zur Tagesordnung sind im Mitgliederbereich dieser Homepage zu finden.

 

Wir treffen uns im kleinen Vortragssaal im Museum Europäischer KulturenEinlass ist wie immer ab 19:00 Uhr die Versammlung beginnt um 20:00Uhr.

Soweit es der zeitliche Rahmen zulässt, zeigen wir nach  der Mitgliederversammlung noch ein paar Kurzvorträge.

 

Bitte beachten: Die Mitgliederversammlung ist eine geschlossene Veranstaltung, an der nur Mitglieder des 3D-Raumbildclub Berlin e. V. teilnehmen können.

 

Drucken E-Mail