Besuchen Sie unsere nächste Veranstaltung:

Dampfspektakel Mildenberg & Dampfloktreffen in Meiningen (Videos) & Eisenbahnen (Bildvortrag)

22. Dampfloktage in Meinigen

 

Zu unserem Treffen im April besuchen uns die "Eisenbahnfreunde Berlin". Daher stehen unsere Vorträge ganz im Zeichen von Eisenbahnen und Dampfmaschinen. Wir werden je ein Video über das "Märkische Dampfspektakel" und von den "22. Dampfloktagen" in Meinigen zeigen, anschließend gibt es noch einen Bildvortrag über "Eisenbahn-Sichten" zu sehen.
Wie immer sind interessierte Gäste herzlich willkommen, egal ob Eisenbahn- Dampfmaschinen- oder 3D-Fans. Besuchen Sie uns zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung.


Wir treffen uns am Dienstag den 11.04.2023 im Kleinen Vortragssaal im Museum Europäischer Kulturen (MEK). Einlass ist wie immer ab 19:00 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr.

 

Märkische Dampfspektakel

1. Beitrag:

Alle 2 Jahre gab es im Ziegeleipark Mildenberg (bei Zehdenick) das große "Märkische Dampfspektakel". Vieles was prächtig dampft, rattert, zischt, pfeift und schnauft war dort auf dem Gelände unterwegs: Alte Dampfwalzen und Traktoren, Feldbahnen, stationäre Dampfmaschinen in allen Größen, Mähdrescher und viele kuriose andere große und kleine "Ungeheuer" aus der Steinzeit der Industrialisierung - allesamt prächtig unter Dampf! Besonders für 3D Video ist das "Märkische Dampfspektakel" mit 3D Bild und 3D Ton (schön in Dolby 5.1, z.B. mit der Z-10000 aufgenommen...) ganz sicher wieder sehr lohnend anzusehen!

________

2.Beitrag:

Am Wochenende vom 3. bis 4. September 2016 fanden in Meiningen die 22. Dampfloktage statt. Einige unserer Klubmitglieder nahmen an diesem jährlich stattfindenden Treffen teil. Mathias Augustin und Stefan Jünemann drehten einen 3D Film über diese Fahrt mit einer historischen Dampfeisenbahn zum Werk.

Begleiten Sie uns durch das letzte größere Werk zur Instandhaltung von Dampflokomotiven. In diesem mehr als 100 Jahre alten Werk werden nicht nur Dampflokomotiven, sondern auch andere historische Eisenbahnfahrzeuge wie Waggons, Triebwagen, Diesel- und E-Loks wieder instandgesetzt.

Zahlreiche Dampfsonderzüge wurden zu diesem Ereignis, unter anderem aus Cottbus und Frankfurt (Main), gezeigt. Dampflokomotiven wie 03 2155 oder 01 509 reisten mit Sonderzügen nach Meiningen und zeigten damit, dass Sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Aber auch Dampfloks wie 01 1066, 01 118 und 50 3501konnten besichtigt werden. Teilweise stehen diese zerlegt zur Aufarbeitung und/oder Hauptuntersuchung in der Meiningen Lokwerkstatt. Ein buntes Rahmenprogramm, viel Dampf und die Möglichkeit hinter die Kulissen des Dampflokwerks zu schauen, wurde während der gesamten Veranstaltung geboten.

________

Eisenbahn-Sichten

 

 3.Beitrag:

Ingrid Benabbas zeigt uns einen Bildvortrag über "Eisenbahn-Sichten" aus verschiedenen Loc(k)ations wie dem Südgelände/ Betriebsbahnhof Schöneweide/ Berlin, dem Bayrischen Eisenbahnmuseum/ Nördlingen sowie  dem  Eisenbahnmuseum Gramzow.

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Alle gezeigten Fotos und Texte unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Fotografen bzw. Autoren. Nach Anfrage dürfen sie mit Genehmigung des Herausgebers für private, nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden. Haftungshinweis: Für die Inhalte der Seite wird trotz größter Sorgfalt bei der Bearbeitung keine Gewähr für die Richtigkeit übernommen. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der hier veröffentlichten Inhalte ergeben ist ausgeschlossen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich!

© 2022 3D-Raumbildclub Berlin e.V.